unstrutbahn.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Zum Bahnhofsfest des Finnebahnvereins in Laucha am 27.09.2015 konnte der "Rotkäppchen-Express II" aus Altenburg ab Freyburg als Sonderzug bis Karsdorf genutzt werden.

(ID 456302)



Zum Bahnhofsfest des Finnebahnvereins in Laucha am 27.09.2015 konnte der  Rotkäppchen-Express II  aus Altenburg ab Freyburg als Sonderzug bis Karsdorf genutzt werden. In den nostalgischen DR-Wagen von DB Regio Thüringen wurde bei offenem Fenster Laucha verlassen.

Zum Bahnhofsfest des Finnebahnvereins in Laucha am 27.09.2015 konnte der "Rotkäppchen-Express II" aus Altenburg ab Freyburg als Sonderzug bis Karsdorf genutzt werden. In den nostalgischen DR-Wagen von DB Regio Thüringen wurde bei offenem Fenster Laucha verlassen.

Frank Thomas http://www.unstrutbahn.de 07.10.2015, 212 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Das Gleisbett vom leider abgerissenen ehem. Ladegleis im Bahnhof Laucha, am 22.07.2021. (Foto: Günther Göbel)
Das Gleisbett vom leider abgerissenen ehem. Ladegleis im Bahnhof Laucha, am 22.07.2021. (Foto: Günther Göbel)
Frank Thomas

Das Gleisbett vom leider abgerissenen ehem. Ladegleis im Bahnhof Laucha, am 22.07.2021. (Foto: Günther Göbel)
Das Gleisbett vom leider abgerissenen ehem. Ladegleis im Bahnhof Laucha, am 22.07.2021. (Foto: Günther Göbel)
Frank Thomas

Das Gleisbett vom leider abgerissenen ehem. Ladegleis im Bahnhof Laucha, am 22.07.2021.  (Foto: Günther Göbel)
Das Gleisbett vom leider abgerissenen ehem. Ladegleis im Bahnhof Laucha, am 22.07.2021. (Foto: Günther Göbel)
Frank Thomas

Am 14.07.2021 wurde leider das noch vorhandene ehem. Ladegleis im Bahnhof Laucha durch einen Zweiwegebagger entfernt. Damit sind leider in Zukunft dort keine Draisinenfahrten mehr möglich. (Foto: Günther Göbel)
Am 14.07.2021 wurde leider das noch vorhandene ehem. Ladegleis im Bahnhof Laucha durch einen Zweiwegebagger entfernt. Damit sind leider in Zukunft dort keine Draisinenfahrten mehr möglich. (Foto: Günther Göbel)
Frank Thomas






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.