unstrutbahn.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Neue Bilder

6477 Bilder
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>
 Wochenendzug bis Roßleben  aus der Thüringer Allgemeinen Artern, vom 02.07.2020.
"Wochenendzug bis Roßleben" aus der Thüringer Allgemeinen Artern, vom 02.07.2020.
Frank Thomas

1. Unstrutbahn (KBS 585) / Galerien / Presse

47 1200x723 Px, 31.07.2020

EBS 110 001-5 als Tfzf von Karsdorf nach Freyburg, am 07.07.2020 im Bahnhof Laucha. Sie leistete ab Freyburg der defekten 112 565 Vorspann, die mit einer Leerwagenüberführung unterwegs war. (Foto: Dieter Weber)
EBS 110 001-5 als Tfzf von Karsdorf nach Freyburg, am 07.07.2020 im Bahnhof Laucha. Sie leistete ab Freyburg der defekten 112 565 Vorspann, die mit einer Leerwagenüberführung unterwegs war. (Foto: Dieter Weber)
Frank Thomas

Am 09.08.2019 war das EBS Ferkeltaxi 772 345 bei Roßbach als Sonderzug von Großheringen nach Karsdorf unterwegs. Das Mehrgenerationenhaus Karsdorf war auf Ausflug bei den Eisenbahnfreunden Großheringen. (Foto: Wolfgang Krolop)
Am 09.08.2019 war das EBS Ferkeltaxi 772 345 bei Roßbach als Sonderzug von Großheringen nach Karsdorf unterwegs. Das Mehrgenerationenhaus Karsdorf war auf Ausflug bei den Eisenbahnfreunden Großheringen. (Foto: Wolfgang Krolop)
Frank Thomas

Vermutlich in den 1930er Jahren entstand dieses Bild einer BR 55, die in Freyburg mit einem Personenzug in Richtung Nebra unterwegs war. Besonders interessant ist, dass der Personenzug aus verschiedenen Wagentypen bestand. Von hinten: 3 Abteilwagen, 1 moderne  Donnerbüchse , 1 Abteilwagen, 1 Personenwagen Preußen 05 (später Standardwagen auf der Unstrutbahn, teilweise noch bis 1970), 1 Packwagen und ein 1 Bahnpostwagen direkt hinter der Lok. Denn die Post wurde damals noch mit der Bahn in die Orte ausgeliefert. Die Post wurde in Laucha per handgezogenem oder geschobenen 2-räderigen geschlossenem Postkarren über eine extra Gleisüberführung hinter den Tunneleingängen durch die Postangestellten vom Bahnsteig abgeholt und zum Postamt gebracht, wenn der Zug mit beigestelltem Postwagen kam. (Bild: Eisenbahn-Kurier Verlag, Text: Günther Göbel)
Vermutlich in den 1930er Jahren entstand dieses Bild einer BR 55, die in Freyburg mit einem Personenzug in Richtung Nebra unterwegs war. Besonders interessant ist, dass der Personenzug aus verschiedenen Wagentypen bestand. Von hinten: 3 Abteilwagen, 1 moderne "Donnerbüchse", 1 Abteilwagen, 1 Personenwagen Preußen 05 (später Standardwagen auf der Unstrutbahn, teilweise noch bis 1970), 1 Packwagen und ein 1 Bahnpostwagen direkt hinter der Lok. Denn die Post wurde damals noch mit der Bahn in die Orte ausgeliefert. Die Post wurde in Laucha per handgezogenem oder geschobenen 2-räderigen geschlossenem Postkarren über eine extra Gleisüberführung hinter den Tunneleingängen durch die Postangestellten vom Bahnsteig abgeholt und zum Postamt gebracht, wenn der Zug mit beigestelltem Postwagen kam. (Bild: Eisenbahn-Kurier Verlag, Text: Günther Göbel)
Frank Thomas

Am 24.07.2020 war die EBS 132 334 zusammen mit der FWK 243 936 und der neu erworbenen FWK 156 002 in Roßbach in Richtung Naumburg unterwegs. (Foto: Wolfgang Krolop)
Am 24.07.2020 war die EBS 132 334 zusammen mit der FWK 243 936 und der neu erworbenen FWK 156 002 in Roßbach in Richtung Naumburg unterwegs. (Foto: Wolfgang Krolop)
Frank Thomas

Ein Stempel von der Bahnpost Naumburg - Artern vom 14.12.1939.
Die Post wurde damals noch mit der Bahn in die Orte ausgeliefert. In Laucha wurde die Post per handgezogenem oder geschobenen 2-räderigen geschlossenem Postkarren über eine extra Gleisüberführung hinter den Tunneleingängen durch die Postangestellten vom Bahnsteig abgeholt und zum Postamt gebracht, wenn der Zug mit beigestelltem Postwagen kam. In dem Postkarren wurde gleichzeitig die Post vom Postamt Laucha zum Zug gebracht. Der #Bahnpostwagen kam vom Bahnpostamt in Naumburg und dort konnte jeder über Briefschlitze wie am Briefkasten seine Briefe einwerfen. (Sammlung & Text: Günther Göbel)
Ein Stempel von der Bahnpost Naumburg - Artern vom 14.12.1939. Die Post wurde damals noch mit der Bahn in die Orte ausgeliefert. In Laucha wurde die Post per handgezogenem oder geschobenen 2-räderigen geschlossenem Postkarren über eine extra Gleisüberführung hinter den Tunneleingängen durch die Postangestellten vom Bahnsteig abgeholt und zum Postamt gebracht, wenn der Zug mit beigestelltem Postwagen kam. In dem Postkarren wurde gleichzeitig die Post vom Postamt Laucha zum Zug gebracht. Der #Bahnpostwagen kam vom Bahnpostamt in Naumburg und dort konnte jeder über Briefschlitze wie am Briefkasten seine Briefe einwerfen. (Sammlung & Text: Günther Göbel)
Frank Thomas

Eisenbahnnostalgie am 07.07.2020 im Unstruttal. Die EBS 110 001 war zusammen mit der in Freyburg defekt gegangenen PRESS 112 565 sowie einer Leerwagenüberführung bei Balgstädt in Richtung Karsdorf unterwegs. (Foto: Dieter Weber)
Eisenbahnnostalgie am 07.07.2020 im Unstruttal. Die EBS 110 001 war zusammen mit der in Freyburg defekt gegangenen PRESS 112 565 sowie einer Leerwagenüberführung bei Balgstädt in Richtung Karsdorf unterwegs. (Foto: Dieter Weber)
Frank Thomas

abellio 1648 944 als RB 80563 von Wangen nach Naumburg Ost, am 06.07.2020 bei Balgstädt. (Foto: Wolfgang Krolop)
abellio 1648 944 als RB 80563 von Wangen nach Naumburg Ost, am 06.07.2020 bei Balgstädt. (Foto: Wolfgang Krolop)
Frank Thomas

EBS 132 334-4 brachte am 18.02.2019 den leeren EBS-StädteExpress zurück nach Karsdorf. Wolfgang Krolop fotografierte ihn bei Kleinjena.
EBS 132 334-4 brachte am 18.02.2019 den leeren EBS-StädteExpress zurück nach Karsdorf. Wolfgang Krolop fotografierte ihn bei Kleinjena.
Frank Thomas

Im Juni 2020 wurde am Bahnhof Nebra mit dem Bau einer Bahn-Bus-Schnittstelle begonnen, für die sich auch die IG Unstrutbahn eingesetzt hat; 13.06.2020 (Foto: Thomas Müller)
Im Juni 2020 wurde am Bahnhof Nebra mit dem Bau einer Bahn-Bus-Schnittstelle begonnen, für die sich auch die IG Unstrutbahn eingesetzt hat; 13.06.2020 (Foto: Thomas Müller)
Frank Thomas

Im Juni 2020 wurde am Bahnhof Nebra mit dem Bau einer Bahn-Bus-Schnittstelle begonnen, für die sich auch die IG Unstrutbahn eingesetzt hat; 13.06.2020 (Foto: Thomas Müller)
Im Juni 2020 wurde am Bahnhof Nebra mit dem Bau einer Bahn-Bus-Schnittstelle begonnen, für die sich auch die IG Unstrutbahn eingesetzt hat; 13.06.2020 (Foto: Thomas Müller)
Frank Thomas

Im Juni 2020 wurde am Bahnhof Nebra mit dem Bau einer Bahn-Bus-Schnittstelle begonnen, für die sich auch die IG Unstrutbahn eingesetzt hat; 13.06.2020 (Foto: Thomas Müller)
Im Juni 2020 wurde am Bahnhof Nebra mit dem Bau einer Bahn-Bus-Schnittstelle begonnen, für die sich auch die IG Unstrutbahn eingesetzt hat; 13.06.2020 (Foto: Thomas Müller)
Frank Thomas

EBS 232 239-4 brachte am 15.05.2020 beide EBS-Holzroller aus Karsdorf nach Naumburg Hbf. (Foto: Wolfgang Krolop)
EBS 232 239-4 brachte am 15.05.2020 beide EBS-Holzroller aus Karsdorf nach Naumburg Hbf. (Foto: Wolfgang Krolop)
Frank Thomas

Nach der Drehfahrt über Camburg und Großheringen zog dann nach dem zweiten Halt am 19.05.2013 in Freyburg die DB Museum 03 1010 den DPE 37693 von Freyburg nach Großheringen. Wolfgang Krolop fotografierte den Sonderzug bei Kleinjena.
Nach der Drehfahrt über Camburg und Großheringen zog dann nach dem zweiten Halt am 19.05.2013 in Freyburg die DB Museum 03 1010 den DPE 37693 von Freyburg nach Großheringen. Wolfgang Krolop fotografierte den Sonderzug bei Kleinjena.
Frank Thomas

WFL 232 535-5 brachte am 11.06.2020 einen Schotterwagenzug nach Naumburg Hbf. (Foto: Wolfgang Krolop)
WFL 232 535-5 brachte am 11.06.2020 einen Schotterwagenzug nach Naumburg Hbf. (Foto: Wolfgang Krolop)
Frank Thomas

TRI E10 1309 brachte am 11.06.2020 acht ehem. DB 628er aus dem SSM Karsdorf nach Passau. Wegen Bauarbeiten fuhr der Zug über Halle (S) und Eichenberg. Von Passau ging es für ein 2. Leben weiter zur CFR nach Rumänien. Wolfgang Krolop fotografierte in Naumburg Hbf.
TRI E10 1309 brachte am 11.06.2020 acht ehem. DB 628er aus dem SSM Karsdorf nach Passau. Wegen Bauarbeiten fuhr der Zug über Halle (S) und Eichenberg. Von Passau ging es für ein 2. Leben weiter zur CFR nach Rumänien. Wolfgang Krolop fotografierte in Naumburg Hbf.
Frank Thomas

Reisende und Fahrradtouristen zum Freyburger Winzerfest im September 2019 im Bahnhof Nebra. (Foto: Philipp Zunkel)
Reisende und Fahrradtouristen zum Freyburger Winzerfest im September 2019 im Bahnhof Nebra. (Foto: Philipp Zunkel)
Frank Thomas

WFL 232 535-5 brachte am 11.06.2020 einen Schotterwagenzug nach Naumburg Hbf und rangierte anschließend. (Foto: Wolfgang Krolop)
WFL 232 535-5 brachte am 11.06.2020 einen Schotterwagenzug nach Naumburg Hbf und rangierte anschließend. (Foto: Wolfgang Krolop)
Frank Thomas

Die Unternehmensführung der französischen Lafarge SA (Baustoffe) besuchte am 27.09.1995 das zum Konzern gehörende Zementwerk Karsdorf. Die Anreise erfolgte mit dem Flugzeug von Paris nach Leipzig. Vom Terminal ging es mit dem Bus zum Bahnhof Schkeuditz, von dort aus ging es mit der 38 1182 und einem Sonderzug über Merseburg und Naumburg nach Karsdorf. Hier steh der Zug beim Kreuzungshalt in Laucha. (Foto: Heiko Röhler)
Die Unternehmensführung der französischen Lafarge SA (Baustoffe) besuchte am 27.09.1995 das zum Konzern gehörende Zementwerk Karsdorf. Die Anreise erfolgte mit dem Flugzeug von Paris nach Leipzig. Vom Terminal ging es mit dem Bus zum Bahnhof Schkeuditz, von dort aus ging es mit der 38 1182 und einem Sonderzug über Merseburg und Naumburg nach Karsdorf. Hier steh der Zug beim Kreuzungshalt in Laucha. (Foto: Heiko Röhler)
Frank Thomas

DB 155 045-8 mit einem Güterzug Richtung Weißenfels, am 25.04.1997 in Naumburg Hbf. (Foto: Henk Hartsuiker)
DB 155 045-8 mit einem Güterzug Richtung Weißenfels, am 25.04.1997 in Naumburg Hbf. (Foto: Henk Hartsuiker)
Frank Thomas

DR 120 137-5 rangiert am 22.03.1991 in Naumburg Hbf. (Foto: Ingmar Weidig)
DR 120 137-5 rangiert am 22.03.1991 in Naumburg Hbf. (Foto: Ingmar Weidig)
Frank Thomas

Die schon ziemlich mitgenommene KEG 0751 am 13.05.2005 in Karsdorf. (Foto: Michael Uhren)
Die schon ziemlich mitgenommene KEG 0751 am 13.05.2005 in Karsdorf. (Foto: Michael Uhren)
Frank Thomas

DB 218 460-4  Conny  von der Westfrankenbahn brachte am 29.04.2020 den DB 628 644 ins Stillstandsmanagement nach Karsdorf und ist hier bei Kleinjena zusehen. (Foto: Wolfgang Krolop)
DB 218 460-4 "Conny" von der Westfrankenbahn brachte am 29.04.2020 den DB 628 644 ins Stillstandsmanagement nach Karsdorf und ist hier bei Kleinjena zusehen. (Foto: Wolfgang Krolop)
Frank Thomas

Am 29.04.2020 war die 218 460-4  Conny  von der Westfrankenbahn zu Gast auf der Unstrutbahn. Hier ist sie auf der Fahrt von Karsdorf Richtung Naumburg am Hohn bei Laucha unterwegs. (Foto: Karolin Thomas)
Am 29.04.2020 war die 218 460-4 "Conny" von der Westfrankenbahn zu Gast auf der Unstrutbahn. Hier ist sie auf der Fahrt von Karsdorf Richtung Naumburg am Hohn bei Laucha unterwegs. (Foto: Karolin Thomas)
Frank Thomas

GALERIE 3
<<  vorherige Seite  1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 nächste Seite  >>





Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.