unstrutbahn.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

Bahnsteig 4 in Reinsdorf (b Artern); 08.09.2004 (Foto: Carsten Klinger)

(ID 140111)



Bahnsteig 4 in Reinsdorf (b Artern); 08.09.2004 (Foto: Carsten Klinger)

Bahnsteig 4 in Reinsdorf (b Artern); 08.09.2004 (Foto: Carsten Klinger)

Frank Thomas http://www.unstrutbahn.de 20.05.2011, 548 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Blick am 30.07.2020 vom ehemaligen Bahnsteig Gleis 2 in Reinsdorf bei Artern in Richtung Bretleben. Das zweite Gleis wurde abgebaut und der Bahnsteig somit stillgelegt. Seit 2015 halten dort nur noch in den Morgen- und Abendstunden Züge. (Foto: Dennis Fiedler)
Blick am 30.07.2020 vom ehemaligen Bahnsteig Gleis 2 in Reinsdorf bei Artern in Richtung Bretleben. Das zweite Gleis wurde abgebaut und der Bahnsteig somit stillgelegt. Seit 2015 halten dort nur noch in den Morgen- und Abendstunden Züge. (Foto: Dennis Fiedler)
Frank Thomas

Das sich seit 1997 außer Betrieb befindliche Stellwerk B2, am 30.07.2020 in Bahnhof Reinsdorf (b Artern). (Foto: Dennis Fiedler)
Das sich seit 1997 außer Betrieb befindliche Stellwerk B2, am 30.07.2020 in Bahnhof Reinsdorf (b Artern). (Foto: Dennis Fiedler)
Frank Thomas

Blick über den zugewachsenen Bahnsteig der Unstrutbahn bei Reinsdorf in Richtung Artern am 30.07.2020. Bis 2006 gab es ier noch Personenverkehr, seitdem ist der Verkehr von Roßleben bis Artern eingestellt. Die Strecke gehört heute von Nebra bis kurz vor Artern der Deutschen Regionaleisenbahn und ist betrieblich gesperrt. Seit Jahren verwächst die Strecke nun an einigen Stellen mehr an andern weniger stark. (Foto: Dennis Fiedler)
Blick über den zugewachsenen Bahnsteig der Unstrutbahn bei Reinsdorf in Richtung Artern am 30.07.2020. Bis 2006 gab es ier noch Personenverkehr, seitdem ist der Verkehr von Roßleben bis Artern eingestellt. Die Strecke gehört heute von Nebra bis kurz vor Artern der Deutschen Regionaleisenbahn und ist betrieblich gesperrt. Seit Jahren verwächst die Strecke nun an einigen Stellen mehr an andern weniger stark. (Foto: Dennis Fiedler)
Frank Thomas

Blick über den zugewachsenen Bahnsteig vom Bahnhof Reinsdorf (b Artern) in Richtung Roßleben am 30.07.2020. Bis 2006 gab es hier auf der Unstrutbahn noch Personenverkehr. Seitdem ist der Verkehr von Roßleben bis Artern eingestellt. Die Strecke gehört heute von Nebra bis kurz vor Artern der Deutsche Regionaleisenbahn und ist betrieblich gesperrt. (Text & Foto: Dennis Fiedler)
Blick über den zugewachsenen Bahnsteig vom Bahnhof Reinsdorf (b Artern) in Richtung Roßleben am 30.07.2020. Bis 2006 gab es hier auf der Unstrutbahn noch Personenverkehr. Seitdem ist der Verkehr von Roßleben bis Artern eingestellt. Die Strecke gehört heute von Nebra bis kurz vor Artern der Deutsche Regionaleisenbahn und ist betrieblich gesperrt. (Text & Foto: Dennis Fiedler)
Frank Thomas






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Sie können zwischen personalisierter und nicht-personalisierter Werbung wählen.
Mit der Nutzung dieser Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.