unstrutbahn.startbilder.de
Hallo Gast, Sie sind nicht eingeloggt. Einloggen | Account anmelden  | Eigene Seite eröffnen 
Forum   Impressum

EKO Trans 232 850-8 wartet mit dem Leerzug auf die Ausfahrtsfreigabe zur Abstellung in Naumburg Hbf.

(ID 707)



EKO Trans 232 850-8 wartet mit dem Leerzug auf die Ausfahrtsfreigabe zur Abstellung in Naumburg Hbf. EKO Trans 232 850-8 wartet mit dem Leerzug auf die Ausfahrtsfreigabe zur Abstellung in Naumburg Hbf. Sie brachte Besucher aus Cottbus am 13.09.2008 zum größten Weinfest Mitteldeutschlands.

EKO Trans 232 850-8 wartet mit dem Leerzug auf die Ausfahrtsfreigabe zur Abstellung in Naumburg Hbf. Sie brachte Besucher aus Cottbus am 13.09.2008 zum größten Weinfest Mitteldeutschlands.

Frank Thomas http://www.unstrutbahn.de 26.09.2008, 940 Aufrufe, 0 Kommentare

0 Kommentare, Alle Kommentare
Kommentar verfassen
Panoramablick auf den ehemaligen Freyburger Bahnhof am 10.05.2014. (Foto: Klaus Hentschel)
Panoramablick auf den ehemaligen Freyburger Bahnhof am 10.05.2014. (Foto: Klaus Hentschel)
Frank Thomas

Die von der IG Unstrutbahn e.V. gestaltete und erarbeitete Infotafel zum Bahnhof Freyburg.
Die von der IG Unstrutbahn e.V. gestaltete und erarbeitete Infotafel zum Bahnhof Freyburg.
Frank Thomas

Zahlreiche Winzerfestbesucher reisten auch am 11.09.2010 per Bahn nach Freyburg, um das größte Weinfest in Mitteldeutschland zu besuchen.
Zahlreiche Winzerfestbesucher reisten auch am 11.09.2010 per Bahn nach Freyburg, um das größte Weinfest in Mitteldeutschland zu besuchen.
Frank Thomas

Das Unstrutbahngleis und die Reste zweier Anschlussgleise im ehemaligen Bf Freyburg.
Der eine Anschluß ging früher zum Verwaltungssitz des ACZ (Agro Chemische Zentrum). Das andere Gleis ging vor zur kurzen Ladestraße. Dort hat früher die LPG Gleina Industrieäpfel verladen. Die wurden mit Förderbändern in Selbstentladewagen der Bauart Fc geschaufelt und in die Shampoo-Fabriken gebracht. Die Wagen wurden auch sofort nach Fertigmeldung abgezogen und teilweise recht schnell abgefahren, damit die Äpfel nicht saften; 12.03.2012 (Text: Mario Fliege)
Das Unstrutbahngleis und die Reste zweier Anschlussgleise im ehemaligen Bf Freyburg. Der eine Anschluß ging früher zum Verwaltungssitz des ACZ (Agro Chemische Zentrum). Das andere Gleis ging vor zur kurzen Ladestraße. Dort hat früher die LPG Gleina Industrieäpfel verladen. Die wurden mit Förderbändern in Selbstentladewagen der Bauart Fc geschaufelt und in die Shampoo-Fabriken gebracht. Die Wagen wurden auch sofort nach Fertigmeldung abgezogen und teilweise recht schnell abgefahren, damit die Äpfel nicht saften; 12.03.2012 (Text: Mario Fliege)
Frank Thomas






Statistik Statistik
 
Diese Webseite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Mit der Nutzung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.